Geschichte

 

Die Firma Hormes wurde 1936 in Dortmund durch den Ingenieur Wilhelm Hormes gegründet. Später wurde der Standort nach Essen/Oldenburg verlegt. Nach den Wirren des 2. Weltkrieges war Coca Cola einer der ersten größeren Auftraggeber. In den 60er Jahren wurde die Firma auf die 2. Generation übertragen. Eine ständige Expansion des Geschäftsbetriebes führte in den 70er Jahren zu Erweiterungen im Produktionsbereich. Mitte der 90er Jahre wurde die Geschäftsführung der 3. Generation übertragen. Die stetig steigenden Kundenanforderungen an die Maschinen-Leistungen erforderten 1997 eine erneute Erweiterung der Produktionsflächen. Durch die Gründung der Tochterfirma Ohrter Getränkemaschinen Handel im gleichen Jahr erweiterte die Firma Hormes ihr Spektrum um den Handel von reinen Gebrauchtmaschinen. Seit der Gründung der Firma Hormes stehen die Wünsche des Kunden im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Handelns. Sich ständig ändernde Kunden-Anforderungen erfordern auch in Zukunft eine ständige Investition im Fertigungs- und Produktionsbereich.

 

Von Anfang an gut beraten

Keine Frage, unsere Kunden aus den Bereichen Brauerei, Mineralbrunnen, Molkerei oder Fruchtsaftindustrie können sich darauf verlassen, dass wir gewissenhaft beraten und planen, bevor wir liefern, installieren und umfassende Serviceaufgaben übernehmen. Ob es um neue oder erneuerte Komponenten für Glas-, PET- oder Dosen-Abfüllanlagen geht, in jedem Fall sind Ihre Anforderungen für uns maßgebend.